Wem die Stunde der Wahrheit schlägt

This entry was posted in Allgemein and tagged , , , . Bookmark the permalink.

5 Responses to Wem die Stunde der Wahrheit schlägt

  1. richard88 says:

    Eine sehr spartanische Folterkammer. Na ja, Hauptache, das Opfer ist schon mal nackt, dann fällt einem schon etwas ein.

  2. tWife says:

    Mir gefällt der grosse, helle Raum… ich finde, Folter ist ein sehr intimer Vorgang und bedarf eines angenehmen Umfeldes. Die benötigten Tools werden sich schon finden, wenn sie – erst einmal wehrlos ist. Nackt ist sie ja schon, eine unabdingbare Voraussetzung wie ich finde, und sehr… anziehend, sie macht lust, sich ausgiebig mit ihr zu befassen.

  3. Blende 5.6 says:

    Die Location ist geil! Müsste man nur ein wenig besser ausleuchten und, und und…
    Aber, man hat ja nicht immer sein ganzes Equipment dabei.
    Jedenfalls, nicht schlecht.

  4. Borgia says:

    Sie sollte sich einfach auf die Folterbank legen und abwarten, was man von ihr will. Letztendlich wird man ihr Fragen stellen, die sie zu beantworten hat. Wenn sie das sagt, was man von ihr hören will, wird ihr sicher nicht viel passieren. Sollte sie sich jedoch stur oder dumm stellen… dann hat sie verdient, was man ihr antun wird.

  5. solo says:

    Mit gespreizten Armen und Beinen bietet sie sicher einen geilen Anblick. Auf dieser Bank kann man sicher auch schön an ihr herumzerren und sie ordentlich auseinanderziehen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>